Produkte

Kapazitäts-Flüssigkeitsstandsensor – T / LL17x

Bei der T/LL17x Serie handelt es sich um eine Reihe hochentwickelter Sensoren zur kontinuierlichen Messung des Füllstands in einem Tank, typischerweise von Kraftstoff oder Kühlmittel, die entweder einen Ausgang von 4-20 mA oder 1-5 VDC liefern.
Obwohl es sich bei dem Sensor nicht um ein 2-Draht-Gerät handelt, eignet er sich für den Einsatz in schwierigen und rauen Umgebungen. Der Sensor hat dank Einbau seiner modernen Elektronik in einem Sechskantkopf eine sehr kleine Einbaufläche.
Die T/LL17x Serie kann auch in sehr flachen Tanks ohne Abstriche bei der Genauigkeit eingesetzt werden – ein Umstand, der bei kontaktlosen Füllstandssensoren eher selten ist.
Der T/LL17x verfügt über einen integrierten Steckverbinder Packard Metri-Pack 150, kann aber auch mit einer freien Anschlussleitung und einem geeigneten Steckverbinder Ihrer Wahl geliefert werden.

Artikelnummer: T/LL171 Kategorien: ,
Beschreibung

T/LL171 und T/LL174 sind vertikal montierte Sensoren, die für den Einsatz in Kraftstoffen und wasserbasierten Flüssigkeiten wie Motorkühlmittel ausgelegt sind. Diese Sensoren haben eine sehr kleine Einbaufläche und sind in Längen zwischen 90 und 500 mm erhältlich. Die T/LL17x Serie mit integriertem Packard Metri-Pack 150-Steckverbinder bietet eine gute Genauigkeit bei hohen Temperaturen. Der T/LL171 bietet einen Stromausgang, während der T/LL174 einen Spannungsausgang liefert.

TECHNISCHE DATEN
INSTALLATIONSANLEITUNG
DATENBLATT

DATENBLATT

DATENBLATT

Enquire online

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.